Naturerlebnis Wald Meerhof (Marsberg, Sauerland)

Sauerland-Seen / Outdooractive Touren / Naturerlebnis Wald Meerhof (Marsberg, Sauerland)

Ist Wald einfach nur eine Ansammlung von Bäumen? Nein! Von Anfang an lebte der Mensch im und vom Wald und hat dadurch das Gesicht des Waldes facettenreich gestaltet. Es entstanden eine Vielzahl der unterschiedlichsten Biotoptypen, die tausende verschiedenen Pflanzen und Tiere beherbergen. Der Wald ist im dicht besiedelten Europa das größte Rückzugsgebiet auch für viele seltene Arten.


Wie kann der technisch geprägte Mensch Gefühl für den Wald und damit ein wenig zurück zu seinen Wurzeln finden? Der 3,5 km lange, im Naturpark Eggegebirge – südlicher Teutoburger Wald gelegene Rundweg soll eine Antwort sein.





Logo Naturerlebnis Wald




Hängebrücke




Skulpturenbaum




CO² Fresser

Startpunkt der Tour:

34431 Marsberg-Meerhof, Lange Straße 50.

Zielpunkt der Tour:

34431 Marsberg-Meerhof, Lange Straße 50.

Eigenschaften:

  • Fauna
  • kinderwagengerecht
  • barrierefrei
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • Flora

Kategorie

Themenweg

Länge

4 km

Zeit

0:59 Std.

Aufstieg

41 m

Abstieg

40 m

Höhe (Minimum)

376 m

Höhe (Maximum)

417 m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D

Naturerlebnis Wald Marsberg Meerhof

An über 20 größeren und weiteren kleineren Stationen sollen Sie durch Ihr eigenes Handeln, durch Sehen, Hören, etwas Bewegen und Tasten "Ihren" Wald erkunden. Wir wollen Ihnen verschiedenste Lebensräume und Einzelheiten zeigen, Sie sollen sie "erleben", somit Ihre Sinne schärfen und durch "begreifen" die Natur verstehen lernen. Brücken bringen Sie über Feuchtbiotope und Wasserflächen, Aussichtskanzeln eröffnen Ihnen Einblicke in die Kinderstuben des Mäusebussard und der Spechte. Erkunden Sie das Innere eines Baumes und lassen Sie sich in das Leben eines Köhlers vor 200 Jahren versetzen. Dass Natur und Kunst keine Gegensätze sind, zeigen verschiedene Arbeiten von Künstlern im Verlauf des Pfades.

Der alt- und totholzreiche, naturnah bewirtschaftete Forstwirtschaftsbetrieb Meerhof mit seinen Wiesenflächen und Feuchtbiotopen hat sich für die Konzeption eines Naturerlebnispfades als besonders geeignet erwiesen. Hier lassen sich auf kleinem Raum viele unterschiedliche Lebensraumtypen in enger Nachbarschaft antreffen.

Informationen

Wegbeschreibung

Startpunkt des Rundweges ist das Forsthaus am Ortsrand.Der Weg ist behindertengerecht ausgebaut.Der Eintritt ist frei.

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie bei den einzelnen Stationen auf Ihre Kinder.

Öffentliche Verkehrsmittel

Auto, Rad oder zu Fuß

Parken

Parkplatz Lange Str. 50 in 34431 Marsberg Meerhof

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.