Wandern

Die Ferienregion Diemelsee gehört zu den Sauerland Wanderdörfern, der 1. Qualitätsregion Wanderbares Deutschland. Mit einem engmaschigen Netz an wunderschönen und gut ausgeschilderten Wanderwegen (ü. 500 km)  finden Sie hier eine ursprüngliche Natur- & Seenlandschaft mit idyllischen Ortschaften, die zum Entdecken und Verweilen einladen

Eine große Anzahl gut markierter Wanderwege, sowohl Fernwanderwege wie der zertifizierte Qualitäswanderweg Diemelsteig und die Sauerland Waldroute als auch von Parkplätzen ausgehende Rundwanderwege, erschließen die Schönheiten der Landschaft, die durch den Wechsel rund um den Diemelsee im Sauerland zwischen Wald und Feld, Berg und Tal besticht.

Schutzhütten, Rastplätze, Liege- und Spielwiesen und die Diemelsteig-Hütte im Golfpark Diemelsee an den Wanderwegen Diemelsteig, H2 und Panoramaweg (PW) laden zum Verweilen ein.

Zahlreiche Aussichtspunkte über die sauerländischen Berge, der Eisenberg oberhalb der Diemeltalsperre, der St. Muffert oberhalb von Heringhausen und der Widdehagen bei Schweinsbühl sowie der Dommelturm zwischen Ottlar und Rattlar und der 1905 erbaute Georg-Viktor-Turm auf dem Eisenberg bei Korbach gewähren einen weiten Blick über das Waldecker Land.

Aber auch dort, wo dichte Wälder den Ausblick verwehren, wird die Wanderung im waldeckischen Upland  und im angrenzenden Sauerland zum unvergesslichen Erlebnis.

Für die wandernde und naturverbundene Jugend ist ein vorbildlicher Jugendzeltplatz direkt am Diemelsee zu einer Stätte der Begegnung geworden.

Wandern mit Husky

Auf Husky Pfoten durch die schöne Natur des Waldecker Landes! Erlebe eine Husky Wanderung am Diemelsee in Adorf  und verbringe unvergessliche Stunden mit den charismatischen Vierbeinern. Ein echtes Naturerlebnis!

Bredelarer Bergbauspuren

frei zugänglich / immer geöffnet

Ausgangspunkt der "Bredelarer Bergbauspuren" ist der Bredelarer Bahnhof. Der Rundwanderweg ist mit dem Bergbauzeichen „Schlägel und Eisen” weiß auf rotbraunem Grund (Eisenerzfarbe) mit weißem „B” für „Bredelar” gekennzeichnet. An Wegekreuzungen oder abzweigenden Wegen sind besondere Zeichen mit Richtungspfeilen angebracht.

Giershagener Bergbauspuren - Den Bergleuten auf...

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Bergbau hat mehr als 1000 Jahre das Leben des Dorfes Giershagen in Marsberg geprägt. Auf einem ca. 18 km langen Rundwanderweg werden die Spuren des Bergbaus sowie die Geologie und die Kulturlandschaft im Umfeld von Giershagen für den interessierten Wanderer erfahrbar gemacht.

Naturerlebnis-Wald in Marsberg - Meerhof

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Wald ist Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten und seit Jahrhunderten auch eine wichtige wirtschaftliche Größe für den Menschen.

Naturschutzgebiet 'Glockengrund' in Marsberg-Udorf

frei zugänglich / immer geöffnet

Der ca. 2 km lange Rundweg führt zu zehn ausgewählten Stationen, an denen es etwas Besonders zu sehen gibt. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Ruhe und Schönheit der Landschaft.

Waldrouten-Etappe Marsberg - Diemeltalsperre

Schwierigkeit: mittel

 22,31 km  6,43 h  510 m  431 m

Sagenrundweg - Der Sagenkreis der Eresburg in O...

frei zugänglich / immer geöffnet

Auch Marsberg hat seine besonderen Orte und geheimnisvollen Plätze, an denen man leicht achtlos vorübergeht, wenn man ihre Bedeutung nicht kennt.

Wanderregion Marsberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Neben überregionalen Wegen sowie regionalen Themenwegen gibt es in Marsberg und den Ortsteilen auch zahlreiche attraktive Rundwege. Auf mehr als 240 Kilometern können Wanderlustige die einzigartige Landschaft im Marsberger Stadtgebiet entdecken.

Panoramaweg Diemelsee

Schwierigkeit: mittel

 10,15 km  3,35 h  288 m  289 m

Wanderportal Diemelsteig

frei zugänglich / immer geöffnet

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Diemelsteig

Tourist-Information Diemelsee

Diemelsteig (Qualitätswanderweg am Diemelsee 2018)

Schwierigkeit: mittel

 63,19 km  18,8 h  1405 m  1405 m

Wanderparkplatz Florenbicke

frei zugänglich / immer geöffnet

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Panoramaweg, Diemelsteig, H2-Rundweg Heringhausen

Wanderparkplatz Florenbicke

Fährschiff-Wanderweg Diemelsee - Der familienfreundliche Wanderweg

Schwierigkeit: mittel

 9,41 km  2,28 h  102 m  86 m

Fährschiff-Höhen-Wandern am Diemelsee

Schwierigkeit: mittel

 8,09 km  3,30 h  254 m  265 m

OT 4 - Rundweg um Ottlar, vorbei an der Niegelscheid Schutzhütte

Schwierigkeit: leicht

 4,51 km  1,17 h  146 m  146 m